Tonträgerhersteller*innen

Wir vertreten Tonträgerhersteller*innen

Als Tonträgerhersteller*in sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse: Wir nehmen Ihre Rechte als Hersteller*innen im In- und Ausland wahr. Weltweit mehr als 13.000 Tonträgerhersteller*innen betrauen uns mit der Wahrnehmung ihrer Rechte.

Wir sind sowohl Partner für Major Labels als auch für Independent Labels – für Genres von Klassik über Pop bis Jazz und darüber hinaus.

Die GVL ist für Sie da – ganz einfach: Schließen Sie einen Wahrnehmungsvertrag mit uns ab. Melden Sie Ihre Tracks in unserem Online-Portal label.gvl. Erhalten Sie Vergütungen im Rahmen der jährlichen Verteilung, wenn Ihre Produktionen von Radio- oder Fernsehsendern genutzt werden.
 

Ich habe noch keinen Wahrnehmungsvertrag und benötige einen Labelcode

Ich will Repertoire melden

Verteilungen

Stammdaten ändern

In fünf Schritten zur Vergütung

1

Produktion veröffentlichen

Sie veröffentlichen eine physische oder digitale Musik- oder Videoproduktion.

2

Wahrnehmungsvertrag abschließen

Sie schließen einen Wahrnehmungsvertrag mit der GVL ab.

Damit beantragen Sie gleichzeitig Ihren Labelcode mit einem Zugang zum Online-Portal label.gvl.de. Den Online-Wahrnehmungsvertrag finden Sie hier:

Weiterlesen
Zuklappen
3

Nutzungsmeldungen

Rundfunkanstalten melden der GVL die genutzten Aufnahmen.

Damit können wir wir diese nach Prüfung vergüten.

Weiterlesen
Zuklappen
4

Repertoire melden

Ergänzend zu den Meldungen der Rundfunkanstalten melden Sie uns trackgenau Ihre Musik- und Videoproduktionen über das Portal label.gvl.

Die aktuellen Meldefristen für das entsprechende Nutzungsjahr finden Sie auf unserer Website unter Aktuelles. Hier geht es zum Portal:

Weiterlesen
Zuklappen
5

Vergütung

Die GVL schüttet die eingenommenen Gelder,

die sie für die Nutzung Ihrer Produktionen im Rundfunk erhalten hat (nutzungsbasierte Vergütung) direkt an Sie als Wahrnehmungsberechtigte*n aus.

Weiterlesen
Zuklappen

Nicht zuordenbare Sendemeldungen

Gemäß Verwertungsgesellschaftengesetz ist die GVL zur Veröffentlichung aller Nutzungen von Tonträger- und Bildtonträgerproduktionen, deren Rechteinhaber nicht eindeutig identifiziert werden konnten, verpflichtet.

Image
Trompeter

Trackgenaue Vergütung

Die GVL schüttet Vergütungen an Tonträgerhersteller*innen auf Grundlage der vorliegenden Sendeminuten jeder einzelnen Aufnahme aus. Das bedeutet: Je häufiger Ihre Aufnahmen von Radio- und Fernsehsendern genutzt werden, desto höher ist Ihr Vergütungsanspruch. Hierzu werten wir für jedes Verteilungsjahr mehr als 34 Millionen Sendeminuten aus, um Ihnen die angemessene Vergütung für die Nutzung Ihres Repertoires zukommen zu lassen. Die unterschiedlichen Berechnungsfaktoren der Vergütungshöhe werden nicht von der GVL bestimmt. Auf der Berechtigtenversammlung wählen alle Berechtigten Delegierte, welche über die Verteilungspläne entscheiden.
Image
Rapper

International für Hersteller*innen

In der Vermarktung ihrer Tonträger denken Labels längst nicht mehr nur an den deutschen Markt. Ebenso die GVL: Wir sind nicht nur Partner der Tonträgerhersteller*innen in Deutschland, sondern nehmen auch international ihre Leistungsschutzrechte wahr – ohne Zusatzgebühren.

News und Veranstaltungen

Uns ist es wichtig, dass unsere Berechtigten die Arbeit der GVL verstehen. Ob im praxisorientierten Workshop oder im digitalen Online-Seminar, auf Präsensveranstaltungen oder in aktuellen News und Debatten: Hier finden Sie unsere Veranstaltungsformate und alle aktuellen News für Hersteller*innen.

Image
Kopfhörer

Privatkopie, Vermietung und Verleih

Hier finden Sie Informationen zur Anpassung der Abrechnungssysteme für Vergütungsansprüche aus den Rechtekategorien Privatkopie (ZPÜ) und Vermietung und Verleih sowie zur Mehrwertsteuersenkung der Bundesregierung.

Aktuelle News

Veranstaltungen

Auf der Suche nach Dokumenten und Formularen?

Wahrnehmungsvertrag und Labelcode

Ich will Repertoire melden

Stammdaten ändern

Verteilungen

Fragen und Antworten

Fragen zur Arbeit der GVL, zu Verteilungen, Claiming, label.gvl oder weiteren Themen? Hier finden Sie ausführliche FAQs zu Tonträgerhersteller*innen.

Publikationen

Image
Transparenzbericht 2019
Transparenzbericht 2019

 

Neben unserer GVL-Homepage bieten wir Ihnen auch weitere Publikationen an, die Sie hier gleich online anschauen oder als PDF-Datei herunterladen können.

Ansprechpartner*in für Hersteller*innen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und Freitag von 9 bis 14 Uhr.