Kulturpolitische Zuwendungen

Wir fördern kulturelle Vielfalt

Im Rahmen der kulturellen Förderungsmaßnahmen entscheidet die Gesellschafter- und Delegiertenversammlung der GVL jährlich über die Bewilligung der Anträge, die jeweils unter Beifügung eines Budgetplans gestellt werden müssen.

Kulturpolitische Zuwendung beantragen

Anträge auf kulturpolitische Zuwendungen sind formlos per E-Mail bis zum 30. September eines Kalenderjahres für Projekte im Folgejahr zu stellen. Im ersten Schritt sollte der Antrag folgende Eckdaten benennen:

  • Projektname

  • Name und Kontaktdaten (E-Mail und Postadresse) des Antragstellers

  • gewünschte Zuwendungssumme

  • Durchführungszeitraum

Im weiteren Verlauf sollte eine Beschreibung des Projekts, welche gleichzeitig über die kulturpolitische Zielsetzung informiert, ausgewiesen werden. Ein aussagekräftiger Budgetplan ist beizufügen. Bitte sehen Sie davon ab, Antragsunterlagen per Post zu übermitteln.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anträge ausschließlich digital per E-Mail an: projektzuwendung@gvl.de

Sie haben Fragen zu GVL-Zuwendungen?

Wir helfen Ihnen gerne!