Zurück zur News-Übersicht

Detlev Tiemann als Vorsitzender der GuDV bestätigt

Im Rahmen der ordentlichen Gesellschafter- und Delegiertenversammlung (GuDV) am 22. Juni begrüßte die GVL sechs neue und 16 wiedergewählte Delegierte in dem Kerngremium der GVL.

Die Wahl der Vertreter*innen von über 160.000 Berechtigten fand bei der Berechtigtenversammlung am 4. Juni 2021 statt.

Die Gesellschafter- und Delegiertenversammlung der GVL hat in ihrer ersten Sitzung Detlev Tiemann, Sänger im Chor der Hamburgischen Staatsoper, für das Amt des Vorsitzenden bestätigt. Tiemann ist bereits seit 2000 in den Gremien der GVL aktiv, u.a. als Beirat, Mitglied des Verteilungsausschusses und als Vorsitzender des Tarifausschusses. Tiemanns Stellvertreter sind Andreas Klöpfel (COO & CFO Central Europe, Warner Music Group) und Tonio Bogdanski (CFO Central Europe, Universal Music Group).

Detlev Tiemann erklärt: „Ich bedanke mich für das Vertrauen, das mir die Delegierten mit der erneuten Wahl zum Vorsitzenden entgegengebracht haben, und freue mich sehr darauf die begonnene Arbeit fortzusetzen. Zugleich bin ich gespannt auf die Impulse und Perspektiven, die die neu gewählten Delegierten in die Gesellschafter- und Delegiertenversammlung einbringen. Die Mischung aus erfahrenen und neuen Vertreterinnen und Vertretern wird die Gremienarbeit bereichern und die GVL weiter auf ihrem Weg voranbringen.“

Bild: Detlev Tiemann, Vorsitzender der Gesellschafter- und Delegiertenversammlung der GVL (Foto: Stefan Wieland)

Image
Detlev Tiemann