Aktuelle News

Jetzt noch schnell bis zum 15. Januar 2023 einen Wahrnehmungsvertrag abschließen und damit an der Schlussverteilung 2019 teilnehmen!
Die GVL ist ab sofort an die internationale Datenbank RDx angebunden und kann darüber Repertoiremeldungen ihrer Hersteller*innen entgegennehmen.
Zum ihrem 70. Jubiläum stellt sich die Deutsche Orchestervereinigung neu auf und firmiert ab sofort unter neuem Namen.
Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr leitet die GVL Vergütungen aus dem Ausland an ihre Berechtigten weiter.
Am 19. Oktober um 15 Uhr findet unser nächster GVL-Talk statt.
Ein Interview mit dem Generalsekretär des Deutschen Musikrates und Präsident des Deutschen Kulturrats.
Die GVL beginnt heute mit der Auszahlung der Künstler*innen-Vergütungen im Rahmen der Erstverteilung 2021 sowie der Folgeverteilungen 2019 und 2020.
Vergangene Woche fand das Reeperbahn Festival 2022 statt. Die GVL war dabei.
Das Deutsche Musikarchiv (DMA) lädt am 12.10.2022 zu einem Online-Workshop ein. Mit einem Vortrag dabei ist GVL-Bereichsleiter Dirk Löwenberg.

Pressekontakt